Trockenbau

Neue Räume für Ideen.

 

Was ist das Geheimnis des Trockenbaus? Ganz einfach: Durch fertige Teilelemente, z. B.  Gipsplatten, können neue, zusätzliche Wände oder gliedernde Elemente zur Raumgestaltung einbezogen werden. Alle beim Trockenbau verwendeten Materialien benötigen keine langen Trocknungszeiten. Sie sind vielseitig einsetzbar und können leicht auf persönliche Bedürfnisse
abgestimmt werden. Das spart Zeit und Geld.

 

Beim Renovieren oder Bauen lässt sich vieles planen,
aber eben nicht alles.

Die schnellen und flexiblen
Lösungen des Trockenbaus ermöglichen auch nach-

trägliche Veränderungen von Räumen.

Gemütlichkeit durch gekonnte
Raumgliederung.

Junghänel-Böhler
Stukkateur GmbH

Melcherleshorn 28
78479 Insel Reichenau

 

Tel. 0049 7534 7492

Fax 0049 7534 7214

E-Mail: info(at)boehlerstuck.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kommata GmbH